Tag: Mode

Ein Shoppingtrip durch Berlin


Shopping macht in der Hauptstadt besonders viel Spaß. In den verschiedenen Bezirken der Stadt befinden sich zahlreiche Boutiquen, Kaufhäuser und auch großräumige Shopping-Center. Dabei ist es völlig egal, ob man seinen Shoppingtrip in Berlin Spandau beginnt, im angesagten Szenebezirk Mitte in Designer Boutiqueneinkaufen möchte, oder doch in einem der Szene-Bekleidungsgeschäfte in Berlin Friedrichshain shoppen gehen möchte. Diese Stadt versorgt Fashion Victims mit einer riesigen Auswahl an Mode. Vom Vintage Styling bis zum Anzug aus Maßanfertigung kann man in dieser Stadt viele modische Highlight entdecken.

shoppingmall

Die Millionenstadt Berlin lädt zum Shopping ein – jetzt tolle Angebote bei Deals Berlin sichern
Für Schnäppchenjäger und Modeliebhaber bietet die Stadt in jedem Stadtbezirk tolle und trendaktuelle Angebote. Selbst Accessoires, Schmuck und auch alltagstaugliche Kleidungsstücke kann man während eines Shoppingtrips erhalten. Deals Berlin – für die Frau von Welt und für alle Modeliebhaber, die einfach mal Großstadtluft beim Shoppen schnuppern möchten. Bei Regio Deal und den Deals Berlin kann man bis zu 90% sparen. Hierzu muss man im Voraus des Shopping Ausflugs lediglich nach aktuellen Angeboten auf der Deals Berlin Seite Ausschau halten und schon kann man bis zu 30%, 50%, 70% oder noch mehr Prozente beim Einkaufen in der Bundeshauptstadt sparen. mehr…

Neue alte Mode – Gold muss nicht sein!


Es ist unglaublich, wie sich die Mode wiederholt! Liebe Frauen, schauen Sie mal in eure Schmuckkisten rein: da finden Sie ganz viele Sachen, die viele Jahre vorher unsere Omas mit Vergnügen tragen könnten. Accessoires wie Anhänger, Ohrringe, Ketten und sogar Uhren sehen heute fast wie früher aus. Besonders die Ohrringe! In den 90er Jahren trugen wir die großen Ringe in den Ohren, die die unglaublichen Farben hatten: gelb, blau, orange. Die grellen Farben konnten sich sogar vom ganzen Outfit sehr stark unterscheiden, und das hat keinen gestört. Die bunten Ohrringe und die Halsketten aus den künstlichen Materialien – möglichst groß, lang und ebenfalls bunt – waren wie eine Visitenkarte für jede Frau, die der Mode einigermaßen folgte.

jewelry

Welche Schmuckstücke eine Rückkehr erwarten
Heute beobachten wir die Rückkehr der Ruhe in die Welt des Schmucks. Diese Ruhe bedeutet aber nicht den Stillstand, sondern einen Stil im breitesten Sinn dieses Wortes. Heute spielt die Eleganz und die Schlichtheit die führende Rolle in den Fragen der Accessoires. Statt grellen Halsketten aus Kunstkugeln tragen die jungen Damen heute die kleinen länglichen Anhänger aus den Edelmetallen wie Weißgold oder Silber. Wenn der Anhänger noch mit einem Edelstein verfeinert wird, wird dieser noch klassischer aussehen und sich noch stärker von seinen Vorgänger unterscheiden. mehr…